Druckversion
 
 

EINLADUNG DVS CONGRESS 2016


Leipzig, 19./20. September 2016

  • Große Schweißtechnische Tagung
  • Studentenkongress


Erfahrungen teilen, neue Erkenntnisse vermitteln und den Nachwuchs fördern!
Dafür steht der DVS CONGRESS 2016.

Betriebspraxis, Entwicklung und Forschung schreiben stetig den Stand der Technik fort. Technologien und Anforderungen werden durch kürzere Innovationszyklen und die Globali-sierung der Wirtschaft immer rascher vorangetrieben. Mit dem DVS CONGRESS 2016 bietet der DVS eine wichtige Informations- und Kontaktbörse für die Fügetechnik, in der gerade Erfahrungen aus der betrieblichen Praxis, aber auch jüngste Erkenntnisse aus Forschung und Technik branchenspezifisch und praxisnah vorgestellt werden. Industrie und Handwerk, Wissenschaft und natürlich der Nachwuchs werden in diesem Jahr wieder in hervorragender Art und Weise über das Fachprogramm repräsentiert und angesprochen.

In der diesjährigen Veranstaltung werden neben dem Schiffbau u.a. fügetechnische Aspekte zur Energieerzeugung und zum Fahrzeugbau besonders berücksichtigt. Zum Thema Stahlbau wird über die Anwendung der DIN EN 1090, Festigkeitsfragen, den Einsatz von Fügeverfahren und Werkstoffen informiert. Rund um die Weiterentwicklung von Fügeverfahren stehen u.a. moderne Lichtbogenschweißverfahren, die additive Fertigung, das Strahl- und das Wider-standspunktschweißen im Fokus der Betrachtungen. Aktuelle Anforderungen an die Fügetechnik werden unter dem Schwerpunkt Industrie 4.0 diskutiert. Über den Korrosions- und Verschleißschutz und neue Anforderungen an Grund- und Zusatzwerkstoffe werden auch Themen rund um die Forschung und Entwicklung vorgestellt. Weiterhin werden auch umfangreiche Aspekte rund um die Qualitätssicherung und Qualifizierung sowie die dazu korrespondierenden fügetechnisch relevanten Regelwerke präsentiert. Belange des Arbeitsschutzes informieren über aktuelle Anforderungen und Lösungen in den Betrieben.

Mit dieser Vielfalt spricht der DVS CONGRESS 2016 wieder ein breites Fachpublikum an und lädt alle an der Füge-, Trenn- und Beschichtungstechnik Interessierten zu einem spannenden Erfahrungsaustausch nach Leipzig ein.

Wir wünschen allen Teilnehmern eine erfolgreiche Veranstaltung, gute Diskussionen und zahlreiche neue Impulse für die tägliche Arbeit und für zukünftige Projekte.

DVS – Deutscher Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e. V.
Dr.-Ing. Roland Boecking
Hauptgeschäftsführer


 

 

 

 

 

EWM AG, Mündersbach

OTC DAIHEN EUROPE GmbH, Mönchengladbach

TRUMPF Werkzeugmaschinen GmbH + Co. KG, Ditzingen 

 



 

 

                           voestalpine Böhler Welding Germany GmbH, Hamm






Fronius Deutschland GmbH, Dorfborn PTG Heavy Industries Ltd, Binns & Berry Crawford Swift, Elland / Großbritannien
PTG Deutschland GmbH, Augsburg

 

 

 

 








Alle Rechte vorbehalten.
DVS - Deutscher Verband
für Schweißen und
verwandte Verfahren e.V.