DVS

  English

  Druckversion
 
 

Willkommen im Netzwerk des DVS

Im DVS kommen Experten aus Industrie, Handwerk, Forschung, Wissenschaft, Lehre und Dienstleistung zusammen, um sich gemeinsam für dieselbe Sache einzusetzen: eine zukunftsorientierte Fügetechnik.


Standards setzen

Im DVS zählt die enge Verknüpfung von Forschung, Technik und Bildung. Was in einem dieser drei Bereiche an Ergebnissen erarbeitet wird, fließt automatisch in die beiden anderen Bereiche mit ein.

 

Der DVS ist aktiv beteiligt, wenn neue Verfahren erforscht werden und setzt durch eigene Forschungsaktivitäten deutliche Impulse. Er ist Ansprechpartner, wenn es darum geht, bestehende Fügeverfahren zu verbessern.

 

Der DVS erarbeitet Richtlinien und Merkblätter, die sowohl technologische Standards formulieren als auch bei der Ausbildung von Fachpersonal vergleichbare Qualitätsmerkmale setzen. An mehr als 340 Bildungseinrichtungen im gesamten Bundesgebiet wird nach DVS-Standards gelehrt und gelernt und es gehört auch zu den Aufgaben des DVS, das Einhalten dieser Standards regelmäßig zu überprüfen.

 

Ein erfolgreiches Netzwerk

Wissenschaftler und Forscher, Hersteller und Anwender, Auszubildende und Studenten sowie Handwerker, Unternehmensvertreter, Partnerverbände und Organisationen bringen ihr Fachwissen und Ihr Interesse an der Fügetechnik in den DVS mit ein. "DVS" steht deshalb auch für DIE VERBINDUNGS SPEZIALISTEN.

 

Opens external link in new windowNetzwerk-Broschüre

 

 

 

     Medien des DVS    


Zugelassene Bildungseinrichtungen

Standorte & Angebote


Prüfstellen Fügetechnik

   Prüfstellen vor Ort   


 Aus-u. Weiterbildung 







Alle Rechte vorbehalten.
DVS - Deutscher Verband
für Schweißen und
verwandte Verfahren e.V.