DVS BV Hamburg

  Druckversion
 
 


Jahresversammlung des DVS BV Hamburg am 22.04.2010 im Elbcampus

Im Anschluss an einen  Vortrag  des Leiters des Kunststoffzentrum J. Zimmermann zu Fragen des Kunststofffügens fand am 22.04.10 in den Räumen der SLV Nord auf dem Elbcampus die diesjährige Mitgliederversammlung des DVS Bezirksverbandes Hamburg statt.

Nach der Begrüßung  es Teilnehmer durch den Vorsitzenden, Prof. Dr. L. Müller  wurde den Anwesenden durch Herrn Gänsch der Geschäftsbericht  des vergangenen Arbeitjahres 2009 vorgestellt. Insbesondere ist dabei die positive Mitgliederentwicklung hervorzuheben. Trotz bundesweit rückläufiger Mitgliederzahlen hat der BV Hamburg im vergangenen  Jahr einen Zuwachs von 44 Mitgliedern.

Nach dem Kassenbericht  erfolgte die Verabschiedung der nicht mehr zur Wahl stehenden Herren Gänsch und Schweigert. Der Voritzende Herr Prof. Müller dankte Herrn Gänsch  für die erfolgreiche    Arbeit als Geschäftsführer des Bezirksverbandes. Die Arbeit von Herrn Schweigert als Vorstand Öffentlichkeitsarbeit und seine weit über die Landesgrenzen bekannten Aktivitäten im Bundeswettbewerb „Jugend schweißt“ wurden durch Herrn Prof. Müller außerordentlich gewürdigt.

Auf der anschließenden Wahl wurde  die Herren Steller, Runzka und Winkler einstimmig in den Vorstand gewählt.

Herr Steller wird neuer Geschäftsführer des BV Hamburg. Herr Runzka als stellv. Vorsitzender wird den Geschäftsführer  in seiner Arbeit unterstützen. Herr Winkler wird als Vorstand Öffentlichkeitsarbeit die Arbeit von Herrn Schweigert fortsetzen:

 

Der Vorstand (v.links: Herren Winkler,Schulz,Runzka,Prof. Müller,Steller,Seelau,Biegert/nicht auf dem Bild:Engel,Ramm,Dr. Bergner, Huke)

 

 



Alle Rechte vorbehalten.
DVS - Deutscher Verband
für Schweißen und
verwandte Verfahren e.V.