DVS

 


 

 
 

Poster

Poster "DIN EN 1090-1"
Die DIN EN 1090 "Ausführung von Stahltragwerken und Aluminiumtragwerken" legt Anforderungen an den Konformi-tätsnachweis von Stahlbauteilen, Aluminiumbauteilen und Bausätzen fest. Alle Hersteller von Metallbauten müssen entsprechend dieser Norm nachweisen, dass sie über qualifiziertes Personal und geeignete betriebliche Einrichtungen verfügen. Das Poster gibt einen Überblick über die verschiedenen Ausführungsklassen, die in der Norm definiert werden und erläutert die geforderte werkseigene Produktionskontrolle.


[deutsche Ausgabe]


[englische Ausgabe]

 

Poster "Karrierewege in der Schweißtechnik"
Über 340 DVS zugelassene Bildungseinrichtungen bieten die Ausbildung zum „Internationalen Schweißer“ nach DVS-IIW/EWF-Richtlinien in den vier Handschweißverfahren Gasschweißen, Lichtbogenhandschweißen, Wolfram-Schutzgasschweißen und Metall-Schutzgasschweißen an und stehen der Industrie bei der Ausbildung zur Fachkraft für Metalltechnik in der Fachrichtung Konstruktionstechnik als fachkompetente Stellen zur Verfügung. Für Facharbeiter, Meister, Techniker und Hochschulabsolventen hält der DVS außerdem als Partner in der Personalqualifikation zahlreiche Möglichkeiten zur weiteren Qualifizierung auf dem Gebiet des Fügens, Trennens und Beschichtens bereit.

[deutsche Ausgabe]



 
[englische Ausgabe]

 
[arabische Ausgabe]

Poster "Manuelle Schweißverfahren"
Die wichtigsten Handschweißverfahren Gas, E-Hand, MSG und WIG finden Sie auf diesem Poster der DVS Media kurz erklärt und um ihre Anwendungsbereiche ergänzt.

[deutsche Ausgabe]
als Printausgabe nicht verfügbar

[englische Ausgabe]

 

Poster "Schneidverfahren"
Auf diesem Poster präsentieren sich vier Schneidverfahren in Wort und Bild: Autogenes Brennschneiden, Plasmaschneiden, Laserstrahlschneiden und Wasserstrahlschneiden werden in ihrer Funktion vorgestellt. Sie werden zeichnerisch erklärt und die jeweiligen Vor- und Nachteile aufgelistet.

 

[deutsche Ausgabe]
 

[englische Ausgabe]

 

Poster "Schutz des Lichtbogenschweißers"
Das Poster bietet einen Überblick über die möglichen Gefahren und die nötige Schutzausrüstung beim Lichtbogenschweißen. So schützt sich der Schweißer vor Gefahren durch persönliche Schutzausrüstung. Unter normalen Arbeitsbedingungen (z. B. in der Schweißwerkstatt) benötigt er mindestens: Arbeitsanzug, Lederschürze, Schweißerschutzhandschuhe, Schutzhaube (Schutzschild, Schutzschirm) mit optischem Filter, Sicherheitsschuhe.

 [deutsche Ausgabe]


 


 

Poster "Schweißer-Prüfungsbescheinigung nach
DIN EN ISO 9606-1"

Was steckt hinter der Angabe "ISO 9606-1 141 T BW  FM4 S s3.6 D60 PH ss nb"? Das neue DVS-Poster zur Schweißer-Prüfungsbescheinigung weiß die Antwort. Nach neuer Norm DIN EN ISO 9606-1 finden Sie in einer übersichtlichen Diagrammstruktur alle Angaben zu Schweiß-prozess, Produktform, Nahtart, Schweißzusatzgruppe, Schweißzusatz, Abmessungen des Prüfstücks, Schweißposition und Schweißnahteinzelheiten.


 

[deutsche Ausgabe]
als Printausgabe nicht verfügbar

[englische Ausgabe]

 

Poster „Schweißnahtprüfung durch Sichtprüfung“
Die Sichtprüfung (VT – Visual Testing) ist das erste und wichtigste Prüfverfahren für Schweißnähte. Die Normenreihe EN 1090 fordert für alle Schweißverbindungen eine Sichtprüfung,was eine zentrale Aufgabe der Schweißaufsichtsperson ist. Das Poster gibt anschaulich Informationen darüber, was alles zu einer Sichtprüfung gehört, wie beispielsweise Hilfsmittel, Messmittel oder welche Angaben in einen Prüfbericht gehören. Außerdem werdendie wichtigsten Regelwerke zu dem Thema genannt.

 

[deutsche Ausgabe]



 




Poster "Schweißnahtunregelmäßigkeiten"
Das Poster gibt Auskunft darüber, welche Regelwerke der Schweißaufsicht im Arbeitsalltag zur Verfügung stehen und bebildert die häufigsten Unregelmäßigkeiten und ihre Ursachen. Dabei wird in „Oberflächenunregelmäßigkeiten und ihre Ursachen“ und in „Innere Unregelmäßigkeiten und ihre Ursachen“ unterschieden. Als Merker sind die Punkte genannt, die bei der Vermeidung von Schweißnahtunregelmäßigkeiten helfen können.

 

[deutsche Ausgabe]
als Printausgabe nicht verfügbar


[englische Ausgabe]

 




Poster "Schweißpositionen nach DIN EN ISO 6947"
Das Poster zeigt anschaulich, in welcher Prüfposition man nach der Norm Bleche und Rohre zum Beispiel bei Schweißer- oder Schweißverfahrensprüfungen verbindet. Es wird dabei nach Kehlnähten und Stumpfnähten unterschieden.

[deutsche Ausgabe]

 




Poster "Schweißzusätze"
Schweißzusätze sind Erzeugnisse, die beim Schweißen schmelzen, mit dem aufgeschmolzenen Grundwerkstoff zusammen fließen und dadurch zur Bildung der Schweißnaht (Verbindungsschweißen) oder der Beschichtung (Auftragschweißen) beitragen. Sie bestimmen maßgeblich die Eigenschaften der Schweißnaht. Beim Verbindungs-schweißen hat das Schweißgut aufgrund des verwendeten Schweißzusatzes meistens gleiche Eigenschaften wie der Grundwerkstoff, z. B. gleiche Zähigkeit, Festigkeit oder Dehnung. Beim Auftragschweißen hat das Schweißgut aufgrund des eingesetzten Schweißzusatzes häufig andere, erwünschte Eigenschaften als der Grundwerkstoff.


[deutsche Ausgabe]
als Printausgabe nicht verfügbar
 

 [englische Ausgabe]

 

Poster "Schweißzusätze zum MIG/MAG-Schweißen"
Die am häufigsten verwendete Schweißzusatzart zum Metall-Inertgas- bzw. Metall-Aktivgasschweißen (MIG/MAG-Schweißen) ist die Massivdrahtelektrode. Sie wird unter einer Schutzgasglocke aus inertemoder aktivem Schutzgas verschweißt. Das Schutzgas ermöglicht die Bildung eines stabilen Lichtbogens und schützt das flüssige Schmelzbad vor Luftzutritt. Das Poster gibt Informationen zur Auswahl des Schweißzusatzes, zu den technischen Lieferbedingungen und eine Erläuterung der normgerechten Bezeichnungen der Schweißzusätze.             


[deutsche Ausgabe]

[englische Ausgabe]

 

Poster "Serienschweißverfahren für Kunststoffbauteile"
Mitarbeiter der Professur „Kunststoffe“ an der Technischen Universität Chemnitz und Mitarbeiter der „Kunststofftechnik Paderborn“ (KPT) an der Universität Paderborn haben die Inhalte für das Poster „Serienschweißverfahren für Kunststoffbauteile“ zusammengestellt. Anschaulich werden die verschiedenen Verfahren durch eine Kurzbeschreibung, durch die Nennung des Anwendungsbereichs sowie einer Grafik vorgestellt.               


[deutsche Ausgabe]

[englische Ausgabe]

 

 




Alle Rechte vorbehalten.
DVS - Deutscher Verband
für Schweißen und
verwandte Verfahren e.V.