LV Mitteldeutschland

  Druckversion
 
 

DVS-Wettbewerb "Jugend schweißt"


Der DVS-Wettbewerb "Jugend schweißt" bietet jungen Menschen im Alter zwischen 16 und 23 Jahren Gelegenheit, ihre fachkundlichen und praktischen Fertigkeiten im Schweißen unter Wettkampfbedingungen miteinander zu vergleichen.

Ein besonderer Dank geht an die Sponsoren:

 

 

die mit ihren attraktiven Sachpreisen einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg des Events geleistet haben.


Platzierungen:

 

Lichtbogenhandschweißen (E-Hand)

1.       Yahya Hadjar (BOF-Teilnehmer, Handwerkskammer Dresden)

2.       Marcel Schönfelder (Goldbeck Bauelemente Treuen GmbH)

3.       Oliver Igel (MetaTec Penig)

 

          Metallaktivgasschweißen (MAG)

1.       Toni Scheibe (Technische Universität Chemnitz)

2.       Benjamin Schramm (Metallbau Kokisch, Großenhain)

3.       Marc Sicker (Metallbau Kokisch, Großenhain)

 

          Wolframinertgasschweißen (WIG)

1.       Felix Helbig (Meeraner Dampfkesselbau GmbH)

2.       Lars Häntzschel (Meeraner Dampfkesselbau GmbH)

3.       Nicolas Stiehler (Schlosserei Belafi, Meißen)

Impressionen Wettbewerb 2017

Nach oben

Wettbewerb 2015

 



Alle Rechte vorbehalten.
DVS - Deutscher Verband
für Schweißen und
verwandte Verfahren e.V.