DVS LV Thüringen

  Druckversion
 
 


Wettbewerb "Jugend schweißt" - Landesverband Thüringen


 

 

Ergebnisse der Final-Wettbewerbe "Jugend schweißt" 2017 in Düsseldorf

Spannend ging es zu bei den finalen Wettbewerben "Jugend schweißt" im Rahmen der Weltleitmesse SCHWEISSEN & SCHNEIDEN
vom 24. - 27.09.2017 in Düsseldorf.


Bundeswettbewerb:  Sebastian Greiner aus Südthüringen holt den Titel beim Gas-Schweißen

 

Beim Bundeswettbewerb präsentierten sich aus 14 DVS-Landesverbänden die besten Nachwuchsschweißer in den Verfahren:
E-Hand (14 Starter), Gas (10 Starter), WIG (14 Starter) und MAG (14 Starter).

Hier die Platzierungen aus Thüringer Sicht:

1. Platz

Gas

Sebastian Greiner

GRW Anlagenbau GmbH, Sonneberg

BV Südthüringen

7. Platz

WIG

Danny-Jo Renner

E.S.C.H. GmbH, Unterwellenborn

BV Ostthüringen

9. Platz

E-Hand

Hendrik Lorenz

SB Nordhausen GmbH

BV Erfurt

12. Platz

MAG

Adrian Gawlitza

SB Nordhausen GmbH

BV Erfurt


In der Gesamtwertung konnte die Thüringer Mannschaft den 7. Platz belegen.
Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern und toller Erfolg für Sebastian Greiner !!!


Der DVS-Landesverband Thüringen dankt allen Beteiligten (Schweißlehrer, Betreuer, Firmen), die die Jugendlichen für diesen Wettbewerb fit gemacht und unterstützt haben. Besonderer Dank gilt der Schachtbau Nordhausen GmbH für die freundliche Unterstützung und das Sponsoring. So konnte sich das Thüringer Team mit einem optisch schicken Qutfit (Hose, Jacke) präsentieren. Schweißlehrer Dominik Nolte stand den Jungs in Düsseldorf mit Rat und Tat als Betreuer zur Seite. Ebenso herzlichen Dank an die Firmen Fronius Deutschland GmbH und Optrel AG für das Sponsoring der T-Shirts.

Initiates file downloadErgebnisse 12. Bundeswettbewerb - Teilnehmer

Initiates file downloadPlatzierungen 12. Bundeswettbewerb - Landesverbände

 

WELDCUP:  2. Platz für Deutschland

Beim WELDCUP 2017 starteten 8 Teams - Deutschland belegte einen hervorragenden 2. Platz. Thüringer Nachwuchsschweißer waren hier nicht am Start.

Initiates file downloadErgebnisse WELDCUP 2017

 

Internationaler Wettbewerb:  3. Platz für Vanessa Denise Schultheiß und das Team Deutschland

Beim Internationalen Wettbewerb gingen 4 Länderteams (China, Deutschland, Europa, Thailand) an den Start.
Vanessa Denise Schultheiß aus Jena stärkte das Team Deutschland beim Gas-Schweißen und hat sich mit einem 3. Platz hervorragend präsentiert.
In der Gesamtwertung konnte sich Deutschland den 3. Platz erkämpfen.
Herzlichen Glückwunsch!

Initiates file downloadErgebnisse Internationaler Wettbewerb 2017 und Länderwertung

 

Foto Länderteams: China, Deutschland, Europa und Thailand

 

Impressionen vom Bundeswettbewerb:

 

 

 

Jenaer Gasschweißerin für internationalen Wettbewerb nominiert

Vanessa Denise Schultheiß vertritt den DVS-LV Thüringen im Team Germany


Die sympathische und schweißtechnisch talentierte junge Frau, Vizelandessiegerin im Gasschweißen, kann es selbst noch nicht richtig glauben. Sie wurde von der Jury in das Team „Germany International Competition“ für die Teilnahme am internationalen Schweißwettbewerb am 29. September im Rahmen der diesjährigen Weltleitmesse „SCHWEISSEN & SCHNEIDEN“ in Düsseldorf nominiert. In ihrer Spezialdisziplin, dem Gasschweißen, wird sie zusammen mit einer weiteren Amazone und zwei männlichen Schweißexperten die Farben Deutschlands im hochkarätig international besetzten Teilnehmerfeld vertreten. Vanessa Denise Schultheiß hat sich diesen Erfolg im wahrsten Sinne des Wortes fleißig „erschweißt“. Als Siegerin im Bezirkswettbewerb konnte sie auch auf Landesebene mit ihre schweißtechnische Kompetenz und Souveränität überzeugen.

 

Wir beglückwünschen Vanessa Denise Schultheiß zu ihrer Nominierung und wünschen ihr sowie dem gesamten Team Germany viel Erfolg bei diesem international bedeutenden Wettbewerb.

Für Deutschland gehen in den vier Verfahren an den Start:

Gas:        Vanessa Denise Schultheiß, Landesverband Thüringen
WIG:        Vanessa Wilts, Landesverband Niedersachsen-Bremen
E-Hand:    Daniel Kaczmarczyk, Landesverband Nordrhein
MAG:       Tristan Tuhul, Landesverband Rheinland-Pfalz

Ein Dankeschön gilt auch dem Team der Schweißtechnischen Kursstätte des ifw Jena, die der jungen Nachwuchsschweißerin bei der Vorbereitung unterstützend zur Seite stehen.


A. Jörk
Vorstand Öffentlichkeitsarbeit LV Thüringen              Quelle: DVS-LV Thüringen   

 

 

 

 

Der DVS-Landeswettbewerb "Jugend schweißt" in Thüringen am 17. Juni 2017
in der Schweißtechnsichen Kursstätte der Schachtbau Nordhausen GmbH


Insgesamt nahmen 18 Jugendliche teil in den Verfahren: Gas (311), E-Hand (111), MAG (135), WIG (141)

Das nachstehende Foto zeigt die SIEGER in den einzelnen Schweißverfahren und damit die
startberechtigten Teilnehmer aus Thüringen beim Bundeswettbewerb "Jugend schweißt"

im Rahmen der Weltleitmesse SCHWEISSEN & SCHNEIDEN vom 25. - 27.09.2017 in Düsseldorf.


***Herzlichen Glückwunsch!***

 

Wir wünschen den 4 Jungs viel Erfolg und drücken fest die Daumen für eine gute Platzierung.

 

 

 Ergebnisse des Landeswettbewerbes "Jugend schweißt" in Thüringen

Bezirksverband

Verfahren

Name

Vorname

Firma

Platz

Erfurt

E-Hand

Lorenz

Hendrik

Schachtbau Nordhausen GmbH

1

Südthüringen

E-Hand

Zellmer

Kevin

Metalltechnik Göring GmbH, Kaiseroda

2

Ostthüringen

E-Hand

Schulze

Moritz

Landmaschinen- u. Kfz-Handel Starkenberg GmbH

3

Südthüringen

Gas

Greiner

Sebastian

GRW Anlagenbau GmbH, Sonneberg

1

Ostthüringen

Gas

Schultheiß

Vanessa Denise

Ernst-Abbe-Hochschule, Jena

2

Südthüringen

Gas

Beerbohm

Nico

Zumbusch Gebäudetechnik, Vacha

3

Erfurt

MAG

Gawlitza

Adrian

Schachtbau Nordhausen GmbH

1

Erfurt

MAG

Kunkel

Fabian

(privat, Student), Friemar

2

Südthüringen

MAG

Schippel

Tom

ELIOG Industrieofenbau GmbH, Römhild

3

Südthüringen

MAG

Hofmann

Christian

WEGRA Anlagenbau GmbH, Römhild

4

Ostthüringen

MAG

Heinecke

Simon

Schlosserei und Metallbau Wandrer, Rudolstadt

5

Ostthüringen

MAG

Grau

Martin

SAMAG Truck Components GmbH, Königsee

6

Ostthüringen

WIG

Renner

Danny-Jo

E.S.C.H. GmbH, Unterwellenborn

1

Südthüringen

WIG

Schleicher

Niklas

(privat) Rippershausen

2

Erfurt

WIG

Czekalla

Alexander

GWE pumpenboese GmbH, Nordhausen

3

Erfurt

WIG

Brandt

Pascal

R.Ö.S.C.H. Stahlbau GmbH, Wangenheim

4

Ostthüringen

WIG

Dörfer

Johannes

Vattenfall Wasserkraft GmbH, Hohenwarte

5

Südthüringen

WIG

Suffa

Leon

Fa. Rolf Blaurock, Hinternah

6

 

 

 

Die Platzierten im Verfahren: E-Hand (111)     Quelle: DVS-LV Thüringen      

Die Platzierten im Verfahren: Gas (311)     Quelle: DVS-LV Thüringen

Die Platzierten im Verfahren: MAG (135)     Quelle: DVS-LV Thüringen

Die Platzierten im Verfahren: WIG (141)     Quelle: DVS-LV Thüringen

Zuerst wurde das Fachwissen geprüft.

Impressionen vom praktischen Wettbewerbsteil:

Die Thüringer Mannschaft mit den Betreuern

Die Thüringer Mannschaft mit den Betreuern und den Jurymitgliedern

 

 

Übersicht der Sponsoren

 

Binzel Schweißtechnik GmbH & Co. KG, Buseck

Schweißzubehör (Schlauchpaket, Griffstücke)

Sachpreis (hochwertiger Speedglas Automatik Schweißhelm)

Fronius Deutschland GmbH, Neuhof-Dorfborn

Bereitstellung Schweißmaschinen WIG + MAG für Wettkampf

Sachpreis (hochwertiger Speedglas Automatik Schweißhelm)

HWK Erfurt, Schweißtechnische Kursstätte

Bereitstellung Schweißtrainer

Lorch Schweißtechnik GmbH, Auenwald

Bereitstellung von E-Schweißmaschinen für den Wettkampf

Sachpreise (Mützen, Rucksack, Multitool)
Infomaterial

Moschkowitz & Co. KG, Erfurt

Zusatzwerkstoffe (Elektroden von Kjelberg)

Sachpreise (4 E-Schweißmaschinen EWM + Hand- u. Massekabel, Mützen, T-Shirts, EWM-Schweißlexikon, Schreibblöcke, Stifte, Feuerzeuge)

Technikausstellung

Optrel AG, CH-Wattwil

Sachpreise (3 hochwertige Speedglas Automatik Schweißhelme)

SCHACHTBAU NORDHAUSEN GmbH

Austragungsort

Werbeartikel

voestalpine Böhler Welding Germany GmbH, Hamm

Zusatzwerkstoffe für Gas, WIG und MAG

 



Ein großes DANKESCHÖN gilt der SCHACHTBAU NORDHAUSEN GmbH und seinem Vorbereitungsteam der Schweißtechnischen Kursstätte unter der Leitung von Dipl.-Päd. Rainer Siebold.
Unser Dank gilt auch der Jury, den Betreuern, Schweißlehrern, den Ausbildungsstätten und im Besonderen den SPONSOREN für die geleistete Unterstützung des Wettbewerbes. Wir danken auch den Firmen, die die Teilnahme bzw. Freistellung für Übungszeiten der Jugendlichen ermöglicht haben.

Durch Ihre Unterstützung wurde ein hervorragender Beitrag zur Nachwuchsförderung in der Schweißtechnik geleistet.

Also allen Beteiligten herzlichen DANK!

 




 

 

Übersicht der Nominierten für den DVS-Landeswettbewerb „Jugend schweißt“
am 17.06.2017 in der SK der Schachtbau Nordhausen GmbH

 

Bezirksverband

Verfahren

Name

Vorname

Firma

Anmerkung

Erfurt

E-Hand (111)

Lorenz

Hendrik

Schachtbau Nordhausen GmbH

angemeldet

Ostthüringen

E-Hand (111)

Schulze

Moritz

Landmaschinen- u. Kfz-Handel Starkenberg GmbH

angemeldet

Südthüringen

E-Hand (111)

Vinz

Sascha

Sascha Vinz Bauservice

keine Teilnahme

Südthüringen

E-Hand (111)

Zellmer

Kevin

Metalltechnik Göring GmbH

angemeldet

Erfurt

Gas (311)

Bezold

Maximilian

Betzold + Platz GmbH

keine Teilnahme

Südthüringen

Gas (311)

Greiner

Sebastian

GRW Anlagenbau GmbH

angemeldet

Südthüringen

Gas (311)

Kolb
----- dafür
Beerbohm

Maximilian
-----
Nico

Lang & Neundorf
-----
Zumbusch Geäudetechnik

keine Teilnahme
-----
angemeldet

Ostthüringen

Gas (311)

Schultheiß

Vanessa Denise

Ernst-Abbe-Hochschule

angemeldet

Erfurt

Gas (311)

Spielau

Niklas

Schachtbau Nordhausen GmbH

angemeldet

Erfurt

MAG (135)

Gawlitza

Adrian

Schachtbau Nordhausen GmbH

angemeldet

Ostthüringen

MAG (135)

Grau

Martin

SAMAG Truck Components GmbH

angemeldet

Ostthüringen

MAG (135)

Heinecke

Simon

Schlosserei und Metallbau Wandrer

Zusage

Südthüringen

MAG (135)

Hofmann

Christian

WEGRA Anlagenbau GmbH

angemeldet

Erfurt

MAG (135)

Kunkel

Fabian

(privat, Student)

angemeldet

Südthüringen

MAG (135)

Schippel

Tom

ELIOG Industrieofenbau GmbH

angemeldet

Erfurt

WIG (141)

Brandt

Pascal

R.Ö.S.C.H. Stahlbau GmbH

angemeldet

Erfurt

WIG (141)

Czekalla

Alexander

GWE pumpenboese GmbH

angemeldet

Ostthüringen

WIG (141)

Dörfer

Johannes

Vattenfall Wasserkraft GmbH

angemeldet

Ostthüringen

WIG (141)

Renner

Danny-Jo

E.S.C.H. GmbH

angemeldet

Südthüringen

WIG (141)

Schleicher

Niklas

privat

angemeldet

Südthüringen

WIG (141)

Suffa

Leon

Fa. Rolf Blaurock

angemeldet


Anmeldung Gesamt: 19 Teilnehmer (3 E-Hand, 4 Gas, 6 MAG, 6 WIG)

Der nachstehende Link informiert Sie über den Ablauf/Zeitplan des Wettbewerbes.

 

Wettbewerbstermine 2017 in Thüringen

Termin

Wettbewerb

BV / LV

Austragungsort

18.03.2017

Bezirkswettbewerb

BV Ostthüringen

BV Erfurt


Günter-Köhler-Institut
für Fügetechnik und Werkstoffprüfung GmbH
Schweißtechnische Kursstätte
Löbstedter Straße 50
07749 Jena

Ansprechpartner (BV Ostthüringen):
B. Eng. SFI IWE Andreas Lüderitz
Telefon:  03641 204-112
E-Mail:    aluederitz@ifw-jena.de

Ansprechpartner (BV Erfurt):
Dipl.-Ing. SFI EWE Hilmar Schönitz
Telefon:   0361 6707-515
E-Mail:     hschoenitz@hwk-erfurt.de

01.04.2017

Bezirkswettbewerb

BV Südthüringen


Schweißtechnische Kursstätt der HWK Südthüringen
BTZ Rohr-Kloster
Kloster 1
98530 Rohr

Ansprechpartner:
IWS Yvonné Reichsthaler
Telefon:  036844 47145
E-Mail:    yvonne.reichsthaler@btz-rohr.de

17.06.2017

Landeswettbewerb

LV Thüringen


Schachtbau Nordhausen GmbH
Schweißtechnische Kursstätte
Industrieweg 2a
99734 Nordhausen

Ansprechpartner:
Dipl.-Päd. Rainer Siebold
Telefon:  03631 632205
E-Mail:    kursstaette@schachtbau.de

 

 

 

Mach mit, wenn es heißt: "Jugend schweißt"

Die nächste Chance:  2017

 

"Jugend schweißt" verbindet nicht nur Werkstücke, sondern auch die Menschen, die an der Schweißtechnik interessiert bzw. in dieser Branche tätig sind.
Der DVS-Wettbewerb "Jugend schweißt" wird seit 1995 alle 2 Jahre durchgeführt und bietet talentierten Jungschweißern im Alter zwischen 16 und 23 Jahren Gelegenheit, ihre fachkundlichen und praktischen Fertigkeiten im Schweißen unter Wettkampfbedingungen auf Bezirks-, Landes- und Bundesebene miteinander zu vergleichen.

Als Belohnung winken neben der Urkunde auch Geld- und Sachpreise, Kontakte zu anderen Jugendlichen und Firmen aus der Fügetechnik. Zusätzlich ist es für das Unternehmen der delegierten Teilnehmer und für das junge Talent sehr attraktiv, bei Erreichen der erforderlichen Bewertungskriterien, die international anerkannte Schweißerprüfung nach DIN EN ISO 9606-1 ablegen zu können. Eine gute Voraussetzung für den Job bzw. bei der Arbeitssuche.

 

Nachstehende Schweißdisziplinen stehen zur Auswahl:

› Lichtbogenhandschweißen (E)
› Gasschweißen (G)        
                                                                                       
› Metall-Aktivgasschweißen (MAG)
› Wolfram-Inertgasschweißen (WIG)

 

Wo liegen Deine Stärken, denn nur in einem Schweißverfahren kannst Du starten!Interessenten wenden sich bitte an den jeweiligen Bezirksverband.Über detaillierte Angaben zur Anmeldung, Ablauf, Termine etc. werden Sie auf den Seiten des jeweiligen Bezirksverbandes informiert.

 

 

 

 



Alle Rechte vorbehalten.
DVS - Deutscher Verband
für Schweißen und
verwandte Verfahren e.V.