DVS BV Koeln

 
 

Exkursion 2019

Exkursion nach Aachen zur e.Go Mobile AG

 

Der BV Köln veranstaltete im September 2019 eine sehr interessante und informative Studienfahrt mit dem Ziel Aachen und dem Besuch der Firma e.GO Mobile AG.

Die e.GO Mobile AG wurde 2015 von Prof. Dr. Günther Schuh als Hersteller von Elektrofahrzeugen gegründet.

Auf dem RWTH Campus profitieren die mehr als 450 Mitarbeiter nicht nur von dem Vorreiter-Projekt StreetScooter, sie nutzen auch das Netzwerk des Campus mit den Forschungseinrichtungen und ca. 360 Technologieunternehmen.

In flexiblen Teams wird an verschiedenen kostengünstigen und kundenorientierten Elektrofahrzeugen für den Kurzstreckenverkehr gearbeitet.

Die Serienproduktion wurde vor wenigen Monaten im Werk Aachen Rothe-Erde gestartet. Die Studienfahrtteilnehmer waren besonders beeindruckt von dem Fahrzeug „e.GO Life“, das für ein Probesitzen zur Verfügung stand.

Es ist von Grund auf als kompaktes spritziges Elektro-Stadtauto entwickelt worden und bietet als Kleinstwagen Sitzplätze für 4 Personen zu einem bezahlbaren Preis.

Der „e.GO Life“ beweist, dass Elektromobilität ohne jegliche Abstriche  oder Aufpreise möglich ist.

Das Tagesprogramm wurde abgeschlossen mit einem Besuch des Rheinischen Braunkohlereviers und einem Blick von dem Aussichtsturm „Indemann“.  Der Braunkohlen-Tagebau wird von dieser Position aus in seinen Dimensionen besonders deutlich.

 



Alle Rechte vorbehalten.
DVS - Deutscher Verband
für Schweißen und
verwandte Verfahren e.V.