DVS

 


 

 
 

Wettbewerb „Fügen im Handwerk"

Alle zwei Jahre wird der Innovationspreis „Fügen im Handwerk“ im Rahmen des DVS CONGRESS vergeben. Er ist ein Zeichen für die gemeinsamen Aktivitäten von ZDH und DVS sowie für den hohen Stellenwert der Fügetechnik im Handwerk. Die nächste Verleihung findet am 14. September 2020 in Koblenz statt.

Handwerkskammern, Fachverbände und Innungen des Handwerks sowie DVS-Bildungseinrichtungen konnten bis Ende Februar ein Handwerksbetrieb nominieren, das sich in besonderer Weise um den Innovationstransfer und die Personalentwicklung in der Fügetechnik verdient gemacht haben.

Bei Fragen wenden Sie sich an:
Dr.-Ing. Ursula Beller, Koordinatorin „Handwerk im DVS“
T +49 211 1591-187, ursula.beller@dvs-hg.de



Informationen zu den bisherigen Preisträgern:
>> Preisträger „Fügen im Handwerk 2018": PSL Technik GmbH, Oberhausen
>> Preisträger „Fügen im Handwerk 2016": MBH Maschinenbau & Blechtechnik GmbH, Ibbenbüren
>> Preisträger „Fügen im Handwerk 2014": Simon Metall GmbH & Co. KG, Tann (Rhön)

 




Alle Rechte vorbehalten.
DVS - Deutscher Verband
für Schweißen und
verwandte Verfahren e.V.